page1
page2
page3
page4
page5

2015-10-02 Lasst und nehmt Euch Zeit

Heute morgen wurde ich per Telefon zu einerm Sport-Termin geweckt - kommt ja mal vor, dass man länger schläft.

Da ich mir vorher schon vorgenommen hatte, diesen Termin wahr zu nehmen, schlug ich die Zeit für den Treffpunkt in einer Viertelstunde vor.

Mein Gegenüber bestand aber auf einer halben Stunde - denn die Erfahrung lehrt - wir benötigen leider für manche Dinge länger. Zum Glück habe ich die halbe Stunde eingewilligt, denn diese habe ich auch gebraucht!

Hört häufiger mal auf Euer Gegenüber, denn Ihr verpasst Nichts, sondern gewinnt Zeit für Euch.